Biotonnen-Sammlung

Die Bioabfall-Sammlung liefert wertvolle Rohstoffe für die Kompostierung.

Vorsammelsäcke Papier BiomüllIn einigen unserer Gemeinden können Sie die Biotonne auch für Ihren privaten Haushalt oder Gewerbebetrieb bestellen.

Diese wird auf Anfrage oder in bestimmten Abständen entleert. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Ihr Gemeindeamt.

Tipps zur "sauberen" Sammlung

Damit Gerüche vermieden und das Material leicher gelagert werden kann, sollte man Bioabfall immer trocken und locker sammeln.
So verhindert man schlechten Geruch bei Hitze sowie das Anfrieren bei Kälte und Nässe.
Nasse Speisereste kann man z. B. in Papier wickeln.
Bitte daher auch keine Suppen, Säfte und Saucen in die Biotonne leeren.

Der optimale Standort

Ein guter Platz für den Behälter ist geschützt vor Frost und starker Sonne. Am besten schattig unter einem Dach oder in der Garage.

Tipp: Papier- oder Maisstärkesäcke eignen sich bestens zur sauberen und hygienischen Vorsammlung biogener Abfälle.

 

Folder Bioabfall als PDF Download

 0001 bioabfall folder